Alma lebt von ihren Partnern. Wenn sie nun das Glück hat, auf so wunderbare Musiker wie Elke Schipper, Günter Christmann und Michael Griener zu treffen, die ihr Leben lang in der free music Szene zugebracht und sie mitgestaltet haben, entsteht etwas neues, obwohl die Konstellation selbst nicht neu ist.

Es scheint, dass Alma auch ihnen etwas in mancher Hinsicht neues geben konnte. Der Titel "reziprok" stammt von Elke Schipper, die zu unserem Zusammenspiel schreibt: "Ziel dieser intermedialen Kommunikation ist die Entwicklung eines erweiterten klanglichen Spektrums und die Öffnung struktureller Schichtungen und Verknüpfung aller beteiligten Module, um so zu neuen Ausdrucksformen der zeitgenössichen Musik zu finden."

2018 wird es einige Konzerte von "reziprok" geben. Eine CD erscheint bei der edition explico und kann unter edition.explico at web.de bestellt werden.

Günter Christmann - Cello, Posaune, Zither
Michael Griener - Percussion
Joachim Heintz - Alma
Elke Schipper - Stimme, Lautpoesie

Stimme und Alma

Cello und Alma

Schlagzeug und Alma

Posaune und Alma

Video von Farhad Ilaghi Hosseini über das Konzert vom 14 März 2018 im Kubus Hannover:

reziprok_kubus_2018